Zum Hauptinhalt springen

Herzlich willkommen in der Karl-Leisner-Schule!

Wir möchten Ihnen auf dieser Homepage einen Eindruck über unsere Schule vermitteln. Gleichzeitig ist es unser Ziel – vor allem Sie, liebe Eltern unserer Schüler*innen – hier zeitnah über aktuelle Dinge zu informieren, so dass Sie stets auf dem neuesten Stand sind.

Aktuelles

Karneval 2024: Karl-Leisner-Schule Helau!

Erstellt von S. Herrenbrück | |   Schulleben

Schon am Tag vor dem 8. Februar 2024 hatten fleißige Kinder mit ihren Lehrerinnen und Lehrern Klassen und Schulhaus bunt geschmückt. An Altweiber selbst feierten wir in allen Klassen ein fröhliches Karnevalsfest. Vorher begann erst wieder das lustige Ratespiel, wer in dem Kostüm steckt. Das war manchmal wirklich nicht leicht! 

In den Klassen wurden Spiele gespielt und nach Karnevalsmusik getanzt. Zur Stärkung gab es mitgebrachte Süßigkeiten. Für die 4. Klassen hatte Frau Bühnen ein Café eröffnet, in dem sie Waffeln und gespendeten Kuchen essen konnnten.

In der 1. Pause feierten alle Kinder und die Lehrenden gemeinsam auf dem Schulhof weiter: Zahlreiche Polonäsen schlängelten sich über den kleinen und großen Hof zur Karnevalsmusik, die aus den Lautsprechern schallte. 

Prinz Benedikt, der Kreative besuchte uns schon um 8 Uhr mit seiner Garde, den Tanzmariechen und der Blaskapelle. Alle hatten sich in der Aula versammelt und sagen gemeinsam das Prinzenlied. Es war eine tolle Stimmung!

Viertis als Sieger des landesweiten Mathematik-Wettbewerb geehrt

Lina Konotopez und David Bigea, zwei unserer Viertis aus dem letzten Schuljahr, gewannen in einem landesweiten Mathematikwettbewerb. Wir sind sehr stolz auf euch und hoffen, dass ihr gut an der neuen Schule angekommen seid!
Genauere Informationen darüber kann man im Zeitungsartikel der Rheinischen Post nachlesen.

 

 

Zurück

Forscherkolleg für Kinder

In diesem Jahr hat die Karl-Leisner-Schule das besondere Privileg, dass die Viertis am Kinder-Forscherkolleg des Berufskollegs Kleve teilnehmen dürfen. Das sind insgesamt 5 Termine, an denen angehende Erzieherinnen und Erzieher die Kinder an die Grundlagen des Forschens heranführen. Am Freitag, den 17.11.2023 war der "Kick-off-Tag". Nach einer gemeinsamen Einführung, bei der auch jedes Kind einen Forscherkittel, eine Schutzbrille und eine Forschermappe erhielt, ging es für die Kinder in kleinen Gruppen rund durch verschiedene Stationen. Jede Station präsentierte etwas aus einem der sogenannten MINT-Bereiche (Mathematik, Information, Naturwissenschaften (Biologie, Chemie, Physik) und Technik). Unsere Kinder waren mit Begeisterung dabei! Wir sind gespannt, was uns an den folgenden vier Tagen noch passieren wird.

Der aktuelle Flyer über die Karl-Leisner-Schule

 

 

Schulstart am 7. August 2023

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

nach erholsamen Sommerferien heißen wir Sie herzlich willkommen (zurück) im Schulalltag.
Wir starten am Montag, 7.8.2023, um 8.00 Uhr und der Unterricht endet um 11.30 Uhr. Bitte schauen Sie anschließend in die Postmappe Ihres Kindes, um die aktuellen Unterrichtszeiten zu erfahren. Die 3. und 4. Klassen haben in der ersten Schulwoche täglich von 8.00-11.30 Uhr Unterricht.

Das Team der Karl-Leisner-Schule freut sich auf ein gutes neues Schuljahr mit Kindern und Erziehungsberechtigten! 

Online-Lernportale

Die Karl-Leisner-Schule bietet allen Schülerinnen und Schülern einen Zugang zu Antolin (Leseförderung), Anton und Schreibsusi (Rechtschreibübungen) an. In den Eingangsklassen wird auch Leseludi (Leseübungen) eingesetzt, das die kleinen Leseanfänger oft begeistert. 
Die Lernportale werden über das Internet abgerufen. Jedes Kind bekommt von der Klassenlehrerin ein Kärtchen mit dem Anmelde-Zugang, sodass auch zuhause am PC, Tablet oder Smartphone fleißig Punkte gesammelt werden können.

Für die Klassen 3 und 4 haben wir Logineo NRW LMS (Moodle) eingerichtet. Dort sind zusätzliche Lernmaterialien zu finden. Alle Kinder und Eltern der Klassen haben einen Zugang erhalten. Wir erhoffen uns darüber auch eine schnelle Kommunikation mit Ihnen.

Wir haben ein paar Bitten an Sie, liebe Eltern und Erziehungberechtigte!

Fördern Sie die Selbstständigkeit Ihres Kindes. Lassen Sie es den Weg auf den Schulhof und ins Klassenzimmer alleine gehen. Es wird sowieso nicht alleine sein, sondern viele seiner Mitschüler*innen treffen. Außerdem ist jeden Morgen ab 7.40 Uhr eine Aufsicht auf dem großen Schulhof.
Im Namen Ihres Kindes sagen wir: Danke!
Bitte schauen Sie täglich in die gelbe Postmappe Ihres Kindes, damit Sie über den Stundenplan und andere organisatorische Dinge informiert sind.
Um unsere Putzfeen zu entlasten, tragen die Kinder im Schulgebäude Hausschuhe. Bitte achten Sie darauf, dass Ihr Kind ein passendes Paar in der Schule hat. (Kinderfüße wachsen schnell!)

Eltern-Hilfe gesucht!

Für unsere Bücherei suchen wir Eltern, die sich in der Ausleihe/Organisation (donnerstags/freitags in den ersten beiden Stunden) betätigen wollen.

Für die Zubereitung des Schulobstes (dienstags, mittwochs, donnerstags), welches in der Frühstückspause verzehrt wird, suchen wir ebenfalls noch helfende Hände. Sie erhalten rechtzeitig einen Einsatzplan und werden - je nach Einsatzwunsch - nicht öfter als einmal wöchentlich aktiv.

Falls Sie uns bei Bücherei oder Schulobst unterstützen möchten, rufen Sie an (40727) oder schicken Sie uns eine E-Mail.